BIK – Startseite

DICKES MOIN!
Slider

Du bist bei BIK CITY Impro gelandet, der Improbühne für Bremen und umzu. Schau dich um und entdecke unser Programm, unser aktuelles Ensemble und die Kurs- und Workshopangebote der Improschule BIK FOKUS!

Die Website ist noch hier und da etwas provisorisch und im Aufbau. Seid nicht böse.

ANSTEHENDE VERANSTALTUNGEN

20. Oktober | 20:00-22:00

momentmosaike02

Ein einziges Wort – mehr braucht das Ensemble nicht für diese Impro-Tour de Force. Angetrieben von unerschöpflicher Kollektivenergie treiben die Spieler*innen Themen, Figuren und Geschichten in eine fulminante Ideenexplosion.

27. Oktober | 20.00 – 22.00

Frl. Meyers Bettgeschichten 5 Foto@Volker_Althaus

In der Nacht begegnet sich, was am Tag niemals zusammen käme. Unter dem Mantel der Dunkelheit, getrieben von Schlaflosigkeit, verwirrt von ihrer Bettlektüre und verzaubert vom Nachthimmel taumelt Fräulein Meyer durch die Nacht…

3. November | 20:00 – 22:00

BIK_CITY_POESIE_41

Was macht eigentlich der Erlkönig, wenn gerade niemand vorbei reitet? Und womit befasst sich Helene Fischer, wenn sie wieder zu Atem kommt! In den vom Publikum mitgebrachten Gedichten und Songtexten steckt mehr als man ahnt…

ANSTEHENDE WORKSHOPS

25. November 2017 | 11:00-14:00

workshop orr

By being physical on stage, we lift improv out of the “talking heads” syndrome and into exciting and theatrical worlds. By being physical, we engage both ourselves and our audience on a visceral level. How do we portray Violence, Friendship …

25. November | 15:30 – 18:30

click promo

From being able to fully listen to you partner to being able to play the lowest/highest statues in the scene, runs the thin cord of respect. In this workshop by exploring the starting point of- honor, dignity and respect we will learn to create an enabling environment …

2. Dezember | 12:00
und
3. Dezember | 18:00

DSC_4159

In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden, mit leidenschaftlicher Freude am Scheitern und Gelingen, theatral zu improvisieren. Hierzu werden klassische Improbasics erarbeitet, mit denen erlebt wird, dass vor der eigenen Idee ein aufmerksames Zuhören steht und …